Partnerschaften

ZUKUNFSTFÄHIG DURCH GEMEINSAME VERANTWORTUNG

Im Rahmen seiner gesamtunternehmerischen Verantwortung unterstützt PROBAT aktiv ausgewählte Partner, die alle gemeinsam auf ein Ziel hinarbeiten: die langfristig nachhaltige Gestaltung von Wirtschaft und Gesellschaft.

Kaffee ist der zweitmeistgehandelte Rohstoff und Deutschland der drittgrößte Kaffeemarkt. Der Deutsche Kaffeeverband vereint die deutsche Kaffeeindustrie und setzt sich für positive Rahmenbedingungen in der Kaffeewirtschaft ein. Als Präsidiumsmitglied gestaltet PROBAT aktiv die Arbeit des DKV mit.

 

Die Deutsche Röstergilde ist die einzige Interessenvertretung der Spezialitätenkaffeeröstereien im deutschsprachigen Raum. PROBAT unterstützt als Fördermitglied der Deutschen Röstergilde den Sektor der handwerklichen Kaffeeröstung und den stetigen Wissensaustausch zwischen den Spezialitätenkaffeeröstern.

 

Die Spezialitätenkaffeevereinigung (SCA) sieht ihre Hauptaufgabe in der Vernetzung der weltweiten Spezialitätenkaffeebranche. Dabei sind Offenheit, Inklusivität und die Macht des gegenseitigen Wissensaustauschs die Fundamente auf die die SCA ihre Arbeit aufbaut. PROBAT unterstützt die SCA in ihrem Bestreben, eine Gemeinschaft gleichgesinnter Kaffeeprofis zu gestalten.

 

Glück ist, eine Familie zu haben, die für einen da ist. Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine Hilfsorganisation, die in Deutschland und der Welt tätig ist und Kindern, Jugendlichen und Familien in Not auf vielfältige Weise hilft. PROBAT unterstützt die Arbeit des Vereins dabei, junge Menschen zu stärken und ihnen Hoffnung und Zukunft zu geben. Konkret fördern wir Bildungsprojekte und Hilfsangebote am Niederrhein.

 

Klimawandel, schlechte Ernten, Krankheiten & Schädlinge zählen zu den Hauptbedrohungen für die Existenzgrundlagen von Kaffeebauern und allen an der Wertschöpfungskette beteiligten Unternehmen. PROBAT fördert die Bemühungen von World Coffee Research, durch gemeinschaftliche wissenschaftliche Forschung Lösungen für diese komplexen Probleme zu finden.