Zentrifugalröster
SATURN

Das Zentrifugalröstverfahren im Detail

Schonend, gleichmäßig, einheitlich – der ideale Röstprozess

Charakteristisch für die PROBAT Zentrifugalröster SATURN ist die Drehbewegung der mit einem Lamellenring versehenen Röstschale auf vertikaler Achse. Dadurch wird eine schonende Durchmischung des Röstguts erreicht. Die Heißluftzufuhr erfolgt über die Mitte der Schale, wodurch die Wärme gleichmäßig übertragen und die Bohnen homogen durchröstet werden. Das Ergebnis ist ein besonders einheitliches Bohnenbild. Das zum Rösten verwendete Luftvolumen ist dabei auf ein Minimum reduzierbar. Eine Wasseraufgabe beendet den Röstprozess gezielt, wodurch auch eine Vorkühlung des Röstguts erreicht wird.

Ausführungen

Ausführungen

SATURN TYP 1
Röstzeiten (min)
1,5–12
Röstleistung (kg/h)
2.500-4.000
Chargengröße (kg)
210-550
SATURN TYP 2
Röstzeiten (min)
5–15
Röstleistung (kg/h)
300-4.000
Chargengröße (kg)
30-600