Netzwerk
gemeinsame Integration

Lange bevor die Politik Lösungen anbietet, initiiert PROBAT Anfang 2016 mit vier weiteren Unternehmen das Netzwerk „Gemeinsame Integration“, um der sozialen Verantwortung in der Flüchtlingskrise nachzukommen und Menschen in Not zu helfen. Neben Deutschkursen bieten die Unternehmen auch Praktika an. Zahlreiche Mitarbeiter aus den beteiligten Unternehmen engagieren sich freiwillig für dieses Projekt.